Blutegelbehandlung

 

Mögliche Indikation: 

  • Arthrose, Arthritis (z.B. Knie, Daumensattelgelenk, Schulter)
  • Chronische Schmerzzustände
  • Sehnen-/Sehnenscheidenentzündungen

 

  • Rheumatische Erkrankungen
  • Fibromyalgie
  • Fersensporn
  • Golferarm
  • Tennisellenbogen
  • Tinnitus (Ohrgeräusche)
  • Menstruationsbeschwerden
  • Neuralgien

Kleine Helfer mit großem Wirkungspotenzial

Beschreibung

Bei der Blutegelbehandlung werden, je 
nach Ort und Indikation zwei oder mehr Blutegel angesetzt.

Die Behandlung kann zwischen 20 Minuten, bis zu zwei Stunden dauern.

Nachdem die Blutegel abgefallen sind, blutet die Stelle noch 4 bis 20 Stunden nach. Das ist ein gewünschter Effekt.

Nach der Behandlung wird ein saugfähiger Verband angelegt.

Oft ist nur eine Blutegelbehandlung nötig.

Die Wirkung der Therapie hält über einen längeren Zeitraum an.

Dennoch kann es möglich sein, dass eine zweite Behandlung nötig ist. 

Kosten inklusive Beratung und Verbandwechsel:

Behandlungskosten: 92€ + Egel +Porto 

Jetzt Termin vereinbaren